22 Dez 2021

Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Ein erneut sehr spezielles, aufregendes aber auch arbeitsreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Hoffnung auf ein wenig mehr Normalität in 2021 verflog doch sehr rasch und das Jahr wurde erneut durch die pandemische Lage geprägt.

Umso größer ist die Sehnsucht nach Gemeinschaft und Zusammensein – in der Familie, in den Vereinen, mit Freunden und Nachbarn – ganz besonders jetzt in der Weihnachtszeit.

2021 war aber nicht nur geprägt von negativen Schlagzeilen. Die Zeit war gefüllt mit Solidarität, praktischer Hilfe dort wo sie benötigt wird und jeder Menge kreativer Ideen.

Uns als Gesellschaft wurden erst durch die vorherrschende Situation viele Defizite und Mängel so richtig sichtbar gemacht. Die doch markanten Lücken in der Digitalisierung sei an dieser Stelle als nur ein Beispiel genannt.

Aber lasst uns diese Krise auch als Chance nutzen und das gute, kooperative sowie konstruktive Miteinander, welches man vielerorts erkennen konnte, weiter stärken.

Wir haben es jetzt gemeinsam in der Hand, dass die kommenden Zeiten wieder besser und mit mehr Leben gefüllt werden können. Bleiben Sie weiterhin gesund und lassen Sie uns den Blick nach vorne richten vor allem aber hoffen, dass die aktuelle Situation alsbald hinter uns liegt.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine ruhige aber vor allem besinnliche Weihnachtszeit sowie einen gesunden Start ins neue Jahr 2022.

 

Mit weihnachtlichen Grüßen
Pascal Freimann